DIE HANDWERKSKUNST IN ARCOS

Arcos de la Frontera steht im Handwerkskunstbereich der „Sierra de Cádiz“ an prominenter Stelle sowohl in die Anzahl der Werkstätte als auch ins Produktionsvolumen. Es handelt sich um eine Ortschaft, in die der Handwerksbereich einen beträchtlichen Entwicklungsstand erreicht hat.

Die verschiedenen Arten von kunsthandwerklichen Produkten, die wir in Arcos hervorheben, sind:

Handwebstühle

Teppiche, die von Naqsh S.A.L. hergestellt werden, mit Handwebstühlen, die aus dem XVIII Jahrhundert stammen.  Ihre Qualität und Design genießen ein hohes Ansehen in diesem Bereich.

Keramik

Es gibt mehrere Töpferwerkstätte, in denen Keramik aus verschiedenen Stilen hergestellt wird.

Schlosserei

Solch ein typisches Element in die Architektur aus Andalusien können wir in Arcos nicht versäumen, da gibt es viele Werkstätte, die das Schmiedeeisen seit Jahrhunderten gearbeitet haben.

Espartogras

Als Rohstoff benutzen sie Espartogras und Palmenblätter. Die Kunsthandwerker haben einen uralten handwerklichen Beruf mit Tradition und Geduld bewahrt, um Körbe, Strohgeflechte und dekorative Elemente anfertigen zu können.

           

Andere Arten von Handwerk, die wir in Arcos finden können, sind: Gemälde und Gravierkunst, gerahmte Miniaturen von Ackergeräten (sie sind in Kunstgalerien verfügbar), typische Süßwaren und andere Produkte.